Lumi ist Software- und Serviceanbieter für die Veranstaltungs- und Marktforschungsbranche. Unsere Kompetenz liegt in der Entwicklung und Bereitstellung von Software und Technologien für die Erfassung von Teilnehmerfeedback auf Live-Events, Meetings und bei Marktforschungsprojekten. Mit Niederlassungen in weltweit 12 Ländern ist Lumi globaler Marktführer in seinem Segment.

Viele hunderte Unternehmen nutzen bereits die Lösungen, Technologien und Anwendungen von Lumi, um Einblicke in die Meinungen, Einstellungen und Verhaltensweisen von Menschen zu erhalten. Aufgrund unserer aus mehreren tausend Projekten erlangten, jahrelangen Erfahrung können sich Kunden von Lumi auf dynamische, kosteneffiziente Lösungen und reibungslose Abläufe verlassen.

Unsere Verpflichtung der stetigen Forschung und der kontinuierlichen Weiterentwicklung stellt sicher, dass wir unseren Kunden stets modernste Lösungen am Puls der Zeit anbieten können.

Lumi wurde die Ehre zuteil, als eines der ersten Unternehmen auserwählt zu werden, an einem exklusiven und staatlich geförderten Programm teilzunehmen, das schnell wachsende Unternehmen in Großbritannien unterstützt – dem „Future Fifty“.

„Wir haben Lumi für Umfragen auf unterschiedlichen Veranstaltungen eingesetzt, um bei unseren Gästen Feedback zu ihren technologischen Herausforderungen einzuholen. Lumis Kundenservice war bei jeder dieser Veranstaltungen herausragend. Die Mitarbeiter vor Ort sind hochprofessionell und zuverlässig. Die Ergebnisse, die wir mit Lumi erzielt haben, werden einen weitreichenden Mehrwert für unsere Forschung und die Veranstaltungsinhalte für Gartner Kunden haben.

Gartner Testimonial Alle Testimonials
SCHÖN, SIE KENNENZULERNEN!

Das Lumi Management-Team

Richard Taylor
Richard Taylor CEO Richard kam 2011 zu Lumi. Er ist zudem Aufsichtsratsvorsitzender und Mitbegründer der Halo Post Production und hat eine Vielzahl an Technologie-Start-ups und Medienunternehmen beraten und unterstützt. Seinen MBA hat er am INSEAD gemacht.
Mark Beilby
Mark Beilby Chairman Mark hat 24 Jahre Erfahrung im TMT Investmentbanking bei Morgan Stanley, SG Wartburg, der Deutschen Bank und bei JP Morgan gesammelt, wo er 13 Jahre in der Geschäftsführung tätig war. Er wurde neun Jahre lang in Folge zum europäischen Topanalysten im Bereich Medieninvestments gewählt (Institutional Investor und Thomson Reuters Survey). Er war zudem Gastprofessor für das Fach „Media Finance“ an der Cass Business School und hat einen Bachelor und einen Master der Universität Oxford.
Roger Lovegrove
Roger Lovegrove CFO Roger hat umfassende Erfahrungen mit schnell wachsenden, internationalen Technologieunternehmen und hat sowohl bei privaten als auch öffentlichen Organisationen leitende Positionen im Bereich Finanzen und Organisation bekleidet. Roger war CFO und Director Operations bei den Softwareunternehmen OnApp, Global 360, Metastorm, Manugistics und XDB Systems. Zuvor war er auf Managementebene im Bereich Finanzen für die börsennotierten Unternehmen Hays PLC und Boddingtons PLC in Großbritannien tätig.
Marcus Wikars
Marcus Wikars CTO Marcus hat gemeinsam mit Magnus Holtlund die Lumi Kerntechnologie entwickelt. Er kommt aus dem Bereich TV-Produktion und digitale Medien und hat TV-Inhalte, JAVA und Online-Spiele und Mobilanwendungen für Fernsehsendungen produziert. Marcus war 2010 für einen iEmmy (Space Trainees) und 2006 für den AFDESI Award (Probe) nominiert.
Annabelle Russell
Annabelle Russell Director Product Management Annabelle ist seit 2005 im Unternehmen. Sie kommt aus dem Veranstaltungs- und Marketing Bereich und verantwortet bei LUMI das Produkt-/Schulungsteam sowie das Produktportfolio. Vorher leitete sie das globale Vertriebsnetz und war für die Integration von Vertriebsstandorten verantwortlich. Privat hat sie eine Vorliebe für englische Strände im Winter und für Fotografie.
Jon Fowler
Jon Fowler Managing Director, EMEA Jon hat über 15 Jahre Erfahrung in der Veranstaltungsbranche. Bevor er von 2007 bis 2011 als Sales Manager Großbritannien bei IML tätig war, hat er den Bereich Financial und Professional Services geführt. Schließlich hat er die Position des IML Geschäftsführers für den Markt Großbritannien übernommen. Seit er 2013 zu Lumi kam, verantwortet er die Entwicklung und Steuerung unserer Marktforschung und Unternehmensentwicklung in Europa.
Pete Eyre
Pete Eyre Managing Director, UK Pete ist Geschäftsführer für Lumi Großbritannien, nachdem er lange Jahre erfolgreich die Niederlassung in Australien gesteuert hat. Er kommt aus dem Bereich Vertrieb und, wie viele Manager bei Lumi, hat er seine Karriere als Interactive Producer in Großbritannien begonnen. Pete ist Familienmensch: Seine Freizeit verbringt er mit seiner Familie oder beim Surfen und genießt die Natur.
Simon Bryan
Simon Bryan Managing Director, Americas Simon hat eingehende Erfahrungen hinsichtlich wirtschaftlicher Entwicklungen, Vertrieb sowie operativ, nutzbar für eine optimale Einschätzung und Anwendung der Technologie bei Meetings, Events, Trainings und Forschung. Nach 10 Jahren der Betreuung von Kunden in England für Globale Meetings & Events ging Simon 2006 in die USA. Als Managing Director, America hat Simon das durch Akquisition, sowie das natürliche Wachstum in der Region erheblich beeinflusst.
Rita Baeyens
Rita Baeyens Managing Director > BE – FR – LUX and AGM Rita ist eine der Pioniere, welche elektrische Abstimmungen vor über zwanzig Jahren auf den Markt gebracht haben. Als früher Pionier hat Rita mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Durchführung von Hauptversammlungen gesammelt. Heute ist Rita „Managing Director“ für Belgien, Frankreich und Luxemburg, sowie „Business Unit Leader AGM“.
Merion Trask
Merion Trask Managing Director, Lumi Asia Merion hat eine 20-jährige Erfahrung in der Einführung neuer Produkte als auch im Gebiet des Event Technologie Services. Innerhalb der letzten 10 Jahre hat er Lumis Dienstleistungen im Bereich Hauptversammlungen in England, Australien, Singapur, Kanada, Hong Kong und verschiedenen europäischen Märkten etabliert. Merion arbeitet nun in der Position als Managing Director, Lumi Asia und überwacht das Wachstum Lumis am asiatischen Markt.
Robbie Vigers
Robbie Vigers Group Commercial Director Robbie kann auf eine bereits über 15 Jahre lange Erfahrung in der weltweiten Nutzung der Meeting Technologie zurückgreifen. Fünf Jahre nachdem er sich 2003 IML angeschlossen hat zog er nach Hong Kong, um von dort aus die Präsenz von IML im asiatischen Markt auf- sowie auszubauen. Erst 2015 kehrte Robbie zurück nach England, wo er nun bei Lumi die geschäftlichen Partnerschaften und Geschäftsentwicklungen als „Group Commercial Director“ leitet.
WOHER WIR KOMMEN

Unsere Geschichte

Die Wurzeln von Lumis patentierter Interaktionstechnologie liegen in Finnland, wo sie zwischen 2005 und 2008 bereits vor dem Einzug des Smartphones entwickelt und eingesetzt wurde. Die Technologie ermöglichte ein einzigartiges „Second Screen“-Erlebnis, durch das Fernsehzuschauer zu Hause mit ihrem Mobiltelefon mit dem Programm im Fernsehen interagieren konnten.

2008 wurde Lumi von den finnischen Entwicklern Marcus Wikars, Magnus Holtlund und Johannes Berg, zusammen mit Mark Beilby, Gavin Poolman und Rolfe Swinton in London gegründet. 2010 folgte eine finanzielle Förderung über Beyond Capital, bis Lumi schließlich 2011 vom Computershare Gründer Chris Morris und dem früheren IML Vorstand Richard Taylor umgeformt wurde. Richard Taylor agiert seitdem als Vorstand von Lumi. Kleinere, an ein Handelsgeschäft gebundene Unternehmensanteile gingen auch an WPP PLC.

Lumi konzentrierte sich in der Folge auf eine flexible Auswahl an patentierten Produkten, die – je nach Größe, Umfang und entsprechender Zahlungsbereitschaft der Kunden – in den Märkten vertrieben wurden. Lumis Fokus lag zunächst auf dem Bereich Marktforschung, um der Nachfrage nach einer mobilen Umfragelösung nachzukommen. Marktforschungen dauern häufig mehrere Jahre und sind sehr oft entscheidend bei der Festlegung von Unternehmensstrategien, sodass wir mit unseren Kunden langfristige Partnerschaften aufgebaut haben.

Die Übernahme von IML am 1. Juli 2013, des führenden Anbieters interaktiver Technologien für Meetings und Events, hat auch die Ausrichtung des Lumi Geschäfts verändert, sodass heute dieser Bereich Lumis größtes Geschäftsfeld darstellt. Durch die Integration interaktiver Elemente verändern Veranstaltungen ihren Charakter und erhöhen ihren Wert. Jährlich finden geschätzt ungefähr fünf Millionen Veranstaltungen sowie unzählige alltägliche Meetings statt, die alle von der Lumi Technologie profitieren können – ein Markt mit einem riesigen, nachhaltigen Wachstumspotenzial.

Lumi ist mit 14 Niederlassungen in 12 Ländern vertreten und unterstützt mit seinen marktführenden, patentierten Technologielösungen mehr als tausend Kunden.

LETZTE VERÖFFENTLICHUNGEN

Veröffentlichungen

Sir Nigel Knowles
Lumi Appoints Sir Nigel Knowles as
Non-Executive Director

Lumi is pleased to announce the appointment of Sir Nigel Knowles as Non-Executive Director. Learn more.

Mehr lesen
Lumi AGM logo
Lumi Delivers the World’s First Mobile Hybrid Voting Solution for Shareholder Meetings

Lumi, the global leader in real-time audience insight technology, delivered the world’s first hybrid shareholder meeting software at FloraHolland’

Mehr lesen
Alle Veröffentlichungen

Einige unserer Kunden