Datenschutzerklärung

Lumi Technologies GmbH nimmt den Schutz der personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir versichern, dass wir bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten des Nutzers die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes sowie andere einschlägigen Rechtsvorschriften beachten.

In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Im Folgenden unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten:

1.) Definitionen

Personenbezogene Daten sind „Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person“ (§ 3 Abs. 1 BDSG).

Personenbezogene Daten“ bezeichnet Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen, beispielsweise Name, Anschrift, E-Mail-Adresse oder
Telefonnummer einer Person.

2.) Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten erheben, verarbeiten oder nutzen wir nur dann, wenn sie uns diese freiwillig z.B. durch Eingabe in das Kontaktformular, zur Verfügung stellen und dies gesetzlich erlaubt ist oder sie eingewilligt haben.

Wenn Sie sich entschließen, uns persönliche Daten

· zum Zweck der Kontaktaufnahme (Name, Unternehmen, E-Mail Adresse, Telefon)

· zum Zweck der Erstellung eines Angebots (Name, Unternehmen, Position, E-Mail-Adresse, Telefon)

· zum Zweck der Anforderung von Informationsmaterial (Name,Unternehmen, E-Mail-Adresse, Telefon)

online zur Verfügung zu stellen, so werden diese Daten ausschließlich zu dem jeweiligen Zweck verwendet.

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte durch Verkauf, Vermarktung oder aus sonstigen Gründen erfolgt nicht. Sofern wir zur Aufgabenerfüllung Daten an externe Dienstleister weitergeben (Auftragsdatenverarbeitung), sind diese an die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes, an andere gesetzliche Vorschriften zum Datenschutz und an diese Datenschutzerklärung
gebunden.

Soweit wir zwingend gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten auch an auskunftsberechtigte staatliche Einrichtungen oder Behörden übermitteln. Weiterhin behalten wir uns das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten auch ohne Ihr Einverständnis an Dritte zu übermitteln, wenn dies nötig sein sollte, um uns gegen Angriffe zu wehren, die Straftatbestände darstelle, oder die geeignet sind, die Funktionsfähigkeit unserer Internetseite oder unseres Netzwerkes zu verhindern oder zu beeinträchtigen.

3.) Nicht personenbezogene anonymisierte Informationen

Bei der Nutzung der Website fallen auch nicht personenbezogene Daten an. Diese Daten lassen in der Regel keine Identifizierung des Nutzers zu. Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite und bei jedem Abruf einer Datei werden über diesen Vorgang Daten temporär in einer Protokolldatei gespeichert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Im Einzelnen wird über jeden
Abruf folgender Datensatz gespeichert:

· Name und URL der abgerufenen Datei

· Datum und Uhrzeit des Abrufs

· Übertragene Datenmenge

· Meldung, ob der Abruf erfolgreich war

· Beschreibung des Typs des verwendeten Internetbrowsers

· Website, von der aus der Zugriff erfolgt

· Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)

Eine Zuordnung der Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Eine Zusammenführung dieser Daten mit nderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

4.) Cookies

Die Seite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die temporär auf ihrer Festplatte abgespeichert werden können. Diese Dateien vereinfachen Ihre Navigation auf der Website\
und sind technisch bedingt. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an.

Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnte allerdings der Funktionsumfang des Angebots eingeschränkt werden.

5.) Weiterführende Links

Für alle in der Website zu anderen Websites gelegten Links gilt folgendes:

Lumi Technologies GmbH erklärt ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Verlinkung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Lumi Technologies GmbH hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanzieren wir uns auch ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

6.) Auskunftsrecht

Gemäß § 34 BDSG haben Sie das uneingeschränkte Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten Daten sowie gemäß § 35 BDSG das Recht auf Löschung oder Sperrung unzulässiger Daten bzw. das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten.

Wenn Sie Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten beziehungsweise deren Korrektur oder Löschung wünschen oder weitergehende Fragen über die Verwendung Ihrer uns überlassenen personenbezogenen Daten haben kontaktieren Sie uns bitte.

7.) Einbeziehung, Gültigkeit und Aktualität der Datenschutzerklärung

Mit der Nutzung unserer Website willigen Sie in die vorab beschriebene Datenverwendung ein. Die Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und vom 08.07.2010.

Lumi Technologies GmbH behält sich das Recht vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Die aktuelle Version dieser Datenschutzerklärung kann jederzeit durch Anklicken des Links „Datenschutz“ erreicht werden.